nadelundfaden

Handarbeitsblog

nadelundfaden header image 4

Einträge gespeichert als 'Katzen'

Strickfoto – knitting photo

Oktober 17th, 2009 · 8 Kommentare

Tja, hier seht ihr den Grund, wieso der japanische Rippenpulli so langsam wächst……

This is the reason why the japanese rib sweater isn’t growing…

tequilaoktober09

Immer wenn ich anfange zu stricken, denkt Tequila wohl: „jetzt hat sie Zeit…“

As soon as I sit down and want to knit, Tequila thinks: „ah, now she has time for crowling me…“

[Mehrlesen →]

Tags: Gelaber · Katzen

wohnliche Veränderungen – new furniture

September 5th, 2009 · 4 Kommentare

Da meine Katzen die gepolsterten Rückenlehnen als Kratzbaum benutzt haben, war jährlich ein neuer Bezug fällig und ich hatte davon soooooo die Nase voll. Das Beziehen der Stühle war jedesmal ein Akt von mindestens 2 Tagen….
Jetzt habe ich neue Stühle und einen passenden Tisch rausgesucht. Ohne Polster. Und die Sitzpolster sind nur aufgelegt und waschbar, so dass ich auch damit keine Probleme mehr haben werde. Wenn die mal nicht mehr das Gelbe vom Ei sind, dann kommen neue Polster drauf und gut ist.
Der Tisch hat eine Größe von 2 m x 1 m und kann auf 3 m verlängert werden. 2 Stühle habe ich noch im Keller, insgesamt 8 Stühle – da bekomm ich jetzt  schonmal mindestens 10 Leute hingesetzt 🙂 (mit 2 alten Stühlen noch dazu). Ich denke, ich werd mal ein Stricktreffen planen…..

My cats scratched my old upholstered chairs each. The chairs had to be repaired each year and I was sooooo tired of upholstering them. So I searched for chairs without fixed cushions and here they are:
A table with 2 m length and 1 m wide which can be enlongated to 3 m length. I bought 8 chairs, 2 of them rest elsewhere until I need them. For everyday use I keep 6 chairs in the room.

img_5231

der Tisch und die Stühle mussten zum vorhandenen Schrank passen. Den hat mein Vater mir gemacht und daher ist das ein Heiligtum, der auf alle Fälle stehenbleibt.

Table and chairs had to fit the cupboard in the background. My dad made this cupboard for me and therefore it will stay as my father died some time ago  and this cupboard is a memory of him.

Im Wohnzimmer hat mir der Schrank im Grunde schon ewig nicht mehr gefallen. Aber da mir das nötige Kleingeld momentan fehlt um auch noch einen Schrank zu kaufen, hatte ich ihn nach dem Karostreichen wieder hingestellt. Nun hat meine Freundin gefragt, wieso ich ihn denn nicht einfach ersatzlos streiche. Und tja, wieso eigentlich nicht? Weg ist er:

In the livingroom I threw out the cupboard. It was old and I didn’t like it anymore.

img_5232

Und last, but not least, haben die Katzen einen neuen Kratzbaum bekommen:

And last, but not least, the cats got a new scratching post:

img_5233

[Mehrlesen →]

Tags: Gelaber · Katzen

gestern, mitten am Tag – yesterday afternoon

Juni 29th, 2009 · 2 Kommentare

wenn ich nochmal zur Welt komme, werde ich Katze.

in my next reincarnation I will come back as cat.

img_4985

[Mehrlesen →]

Tags: Katzen

Langhaarkatzenfellfilzentferner ;)

April 25th, 2009 · 9 Kommentare

Tequila hat immer mal wieder Filz im Unterfell. Tja, und der muss raus, sonst wird das Filzknäuel immer größer. Vor dem elektrischen Langhaarschneider hat Tequila Angst. Und den Flickr Augenbrauenformer gibts momentan nicht zu kaufen – nicht lieferbar. Aus der Not heraus bin ich dann auf die Idee gekommen, den Nahttrenner aus der Nähmaschine zu verwenden. Und – ich glaubs kaum – das ging besser als alles, was ich je ausprobiert habe.

Nun ist es allerdings so, dass diese Teile sehr spitzig sind und ich will ja meinen Kater nicht verletzen. Deshalb musste da vorne auf die Spitze was drauf. Die erste Idee war eine kleine Glasperle aufkleben. Aber dann kam der zündende Funke: Plastik!

Anleitung:

Ein Stück Alufolie auf der Herdplatte glattstreichen. Anschließend ein Stück von einer handelsüblichen Plastiktüte drauflegen. Platte voll Stoff einschalten. Die Spitze des Nahttrenners im geschmolzenen Plastik drehen. Etwas abkühlen lassen und vorsichtig (evtl. dicken Arbeitshandschuh anziehen, ich war mutig und hab die bloßen Finger genommen) runddrücken. Sitzt, passt, stupft nicht mehr und man kommt nun mit diesem neuen Werkzeug unter den Filz, immer ein paar Haare auf einmal und schneidet sie durch. Mein Tequila hat das ohne Murren machen lassen.

img_4671

img_4671_1

Und wenn das Fellknäuel dann draußen ist, dann kann Tequila wieder wie der Boss des Hauses durch die Wohnung stolzieren:

[Mehrlesen →]

Tags: Katzen

Fotosafari – Raubtiere photo safari – carnivore

Oktober 15th, 2008 · 6 Kommentare

Letztes Wochenende habe ich mich mit meiner Kamera in die Wildnis begeben und Raubtiere fotografiert. Gattung: Felidae, Raubtier (Fleischfresser).

Wie man sieht konnte ich unter Einsatz eines Teleobjektives, Tarnzelt und Tarnklamotten und mit Gefahr für Leib und Leben die Gattung in freier Wildbahn erwischen. Es waren zwei der Raubtiere auf der Pirsch, leider habe ich nur ein Tier erwischen können.

This weekend I took my camera, a telephotolens and went outside to the wilderness. Not fearing for my life, I could get this great photo of a dangereous (for mice) carnivore belonging to the category felidae. I got home safe with this photo of the animal in its natural ambience.

[Mehrlesen →]

Tags: Katzen