nadelundfaden

Handarbeitsblog

nadelundfaden header image 4

Einträge vom November 2008

Lesen und stricken – wie macht ihr das? Knitting and reading at the same time

November 30th, 2008 · 10 Kommentare

Mein Baby Cables Pulli ist momentan ein Mindless-Knitting Projekt. Immer glatt rechts in der Runde. Da meine Taille momentan den Elisenlebkuchen erlegen ist, brauche ich nicht mal Runden zählen.

Also kann ich nebenher den zweiten Teil der dunklen Welten, Anne Bishops „Belladonna“ lesen. Am Esstisch hab ich da auch schon ein System ausgeklügelt. Das ist ein mit kleinen Kügelchen gefülltes Knautschkissen des Versandhauses, das nebenher auch Kaffeebohnen verkauft und eine große Haarklammer, die das Buch offen hält.

Ich würde aber gerne auch mal auf dem Sofa hingepflätzt lesen und stricken. Hat da jemand einen Tipp? Macht ihr das? Und wenn ja, wie löst ihr das rein technisch?

When I have a mindless knitting project as my baby cables sweater is at the moment, I like to read a book besides knitting. (At the moment Anne Bishop’s „Belladonna“, the second book of the dark worlds).
When sitting at the lunch table that is no big problem. I use a pillow and a barrette which works very well.

But I would like to read an knit while sitting comfortable on the sofa. Any suggestions how to manage that?

[Mehrlesen →]

Tags: Gelaber · stricken

mal wieder den Pinsel geschwungen – a little bit of painting

November 23rd, 2008 · 4 Kommentare

Wer schonmal bei mir war, wird bestimmt erkennen, wer da auf dem zweiten Bild abgebildet ist 🙂

Das kleine Bild ist eine kleine Spinnerei von mir. Sooooo dick war mein Simba, der Vorgänger von den beiden heutigen Rackern. Aber Simba war schwarz.

The second painting shows my cat Gino when he was a little baby. He is lying on his scratching post and watching the world from high above. He liked to do that when he was a little baby cat. Now he is mostly sleeping when he lies at this post.

The first painting is just a little playing around with colours.

[Mehrlesen →]

Tags: malen

das Kardiertier durfte arbeiten – carding

November 22nd, 2008 · 1 Kommentar

hach, das hat Spaaaaaaaaaaaaß gemacht.

Selbstgefärbte BFL mit gelber Australmerino, weißen Seidenfädchen und einem kleinen Mix aus allem was mir in die Finger kam. Herausgekommen ist ein richtig schönes Batt Wolle mit Überraschungseffekt beim Spinnen.

today I had fun with carding a batt out of selfdyed BFL, light yellow merino, a handful of scraps and a handful of silk. It was so much fun to do. I will return to the drum carder again, I’m sure.

[Mehrlesen →]

Tags: spinnen

Baby cables and big ones, too

November 13th, 2008 · 2 Kommentare

Ich habe mich aufgerafft und einen neuen Pulli angeschlagen. Gleichzeitig ist das auch mein erster Ravelry-Download. Das funktioniert einwandfrei. Bezahlen, klicken, Anleitung da…. spitze.

Man sieht noch nicht viel, ich bin bei Runde 13. Da ich ein dünneres Garn verwende als in der Anleitung angegeben (ich mag zu dicke Pullis nicht), habe ich alle Angaben von Gr. 46 verwendet, möchte aber Gr. 40/42 stricken. Mal sehen, ob das so klappt wie ich es mir vorstelle.

Ganz nach meinem Vorsatz, aus dem Stash zu stricken, habe ich Rowan Cashsoft 4ply aus dem Schrank geholt und wenn der Pulli mal fertig ist, dürften wieder 500 g weniger im Stash sein.

I started a new sweater-project. I adored this pattern as soon as I saw it for the first time. Now I’ve made my very first Ravelry download and it is a very easy thing to do.

In order that my yarn is thinner than the yarn used by the designer, I casted on for size 46 in hope to get my size 40/42. With setting up the cables I didn’t come far last evening – round 13 is completed.

Ach ja, wer den Pulli sehen möchte: Link zum Blog der Designerin oder auch zu Ravelry

[Mehrlesen →]

Tags: Pullis und Jacken

Muster fertig – pattern uploaded

November 9th, 2008 · Keine Kommentare

Es ist vollbracht – die Anleitung ist fertiggeschrieben und sowohl bei Ravelry als auch im Shop eingestellt. Puh, jetzt kanns zu neuen Ufern gehen. Nochmal ein herzliches Dankeschön an Beate und Dave, die Teststricker für die deutsche und englische Version.

Finally I’ve got the pattern finished and it is available at Ravelry and in my shop now.

[Mehrlesen →]

Tags: eigenes Design - own design · Socken - socks

Vorschau – preview

November 6th, 2008 · 7 Kommentare

Vorschau auf die nächsten Socken. Diesmal bin ich hoch zufrieden. Die zweite Socke wird ihre Eidechse spiegelverkehrt und in der Höhe versetzt bekommen. Beide Eidechsen sollen zur Mitte hin gucken, hab ich doch glatt die Socke an den falschen Fuß angezogen. Aber wurscht, ist ja eh noch nicht fertig.

Ein Kr Kampf war das ja schon, das Intarsienstricken in der Runde. Ich habe erst unten an der Sohle einen Wendepunkt eingeführt, dann seitlich. Aaaaaaaaaaaber – das sieht man!  Ganz zum Schluss, als ich schon am Schwanz angekommen bin, hab ich dann eine genial einfache Methode herausgefunden. Die probier ich jetzt am zweiten Socken dann über das Bauchteil aus, mal sehen.
Zum Schluss habe ich die Füßchen aufgestickt und die Vernähfäden der Füße bilden gleich die Außenkante um den Körper, einfach sichtbar genau an der äußeren Kante vernäht, das macht das Motiv etwas deutlicher und keine zusätzliche Arbeit.

Das soll zwar mal eine Anleitung geben, aber dann nicht als Intarsienstrick. Ich werde noch einen Fußboden drumherumbauen, so dass man FairIsle in der Runde stricken kann. Da ich aber in grün nur einen Minirest hatte, hab ich es erstmal pur umgesetzt und werde noch ein zweites Paar Eidechsensocken stricken, mit Hintergrund.

Die missratene Socke ist fertig und wartet geduldig auf den Zwilling, zu dem ich aber überhaupt keine Lust habe. Ich will jetzt erstmal nochmal Eidechse.

A preview to the next sock pattern. For me and for the first try I did it in intarsia technique. But that is such an awkward kind of knitting, that I will add a background pattern so that one can knit in the round without intarsia stress.

I like my lizard, I hope you will, too. It is dedicated to be worn face to the middle, the photo shows it at wrong foot. The second lizard, on the other foot will be placed a bit behind so that they walk one after the other.

[Mehrlesen →]

Tags: Uncategorized

kostenlose Schäfchenanleitung gefunden

November 6th, 2008 · 1 Kommentar

Bei Tichiro hab ich gerade gelesen, dass Rowan kostenlose Anleitungen auf der Seite hat und bin da mal stöbern gegangen.

Diese hier find ich total niedlich und hab sie mir abgespeichert. Ein Kumpel für mein Schlüsselschaf 🙂

Och, mönsch, ich bin zu doof, einen Foto-Link zu setzen. Und das Foto einfach mitnehmen und hier reinsetzen geht aus Copyrightgründen nicht. Also müsst ihr halt mal selbst schauen gehen.

hier ist die Anleitung mit Bild.

At Rowan yarns I found a pattern for a sheep. If anyone wants to knit a partner for Mäh – you can find the pattern here. Unfortunately I couldn’t manage to set a photo link to the sheep. I will have to ask my son how I can do this so that I will be able the next time.

[Mehrlesen →]

Tags: Uncategorized

Satz mit x – war wohl nix

November 4th, 2008 · 5 Kommentare

Ja, das wird ein selbstdesignter Fair-Isle-Socken. Und ja, es wird auch noch einen zweiten dazu geben.  Aber mit dem Muster bin ich total unglücklich. Man sieht es überhaupt nicht. Ich stricke das nur deshalb fertig, weil zwei Heiligtum-Garne drinstecken. Eins der Garne ist von Beate gefärbt und das andere ist selbst gesponnen und gefärbt. Wenn das nicht so wäre, würde das Teil in den Müll wandern.

This is an unsuccessful try to design a fair isle sock pattern. If these two yarns wouldn’t be out of my treasure chest, I would have thrown this away. But, this is handdyed yarn from Beate and handspun handdyed own yarn in combination. So I will finish the pair and wear it at work where no one can see the socks when they are in the shoes *sigh*.

[Mehrlesen →]

Tags: eigenes Design - own design · färben · Socken - socks · spinnen

ganz einfach glatt rechts – simply knitting

November 1st, 2008 · 2 Kommentare

Aber die Wolle ist was Besonderes: Gefärbt von Wapiti. Ich habe immer abwechselnd die handgefärbte und eine orange Wolle in genau derselben Farbe verstrickt.

Plain knit stitches, but with a handdyed wool, dyed by Wapiti.

[Mehrlesen →]

Tags: Socken - socks