nadelundfaden

Handarbeitsblog

nadelundfaden header image 4

Einträge vom Dezember 2011

Und schon ist wieder der 4. Advent – time is running, 4th of advent’s sundays is here

Dezember 18th, 2011 · 3 Kommentare

Ich wünsche allen meinen Bloglesern eine wunderschöne Weihnachtszeit. Und weil ich heute schon dekoriert habe, gibts auch ein Foto dazu.

I wish all my blog readers a happy Christmas time.

 

[Mehrlesen →]

Tags: Gelaber

Zickzack-Stinos fertig

Dezember 15th, 2011 · 3 Kommentare

 

So, da sind sie, die Zickzack-Stinos. Hinten sind sie einfarbig dunkelgrün, deshalb reicht ein Foto von der Vorderseite.

Ich habe vor dem Färben ausgemessen, welche Länge eine Runde mit 62 Maschen hat. In dieser Länge habe ich den Strang gewickelt und gefärbt.

Dann habe ich 64 Maschen angeschlagen. Durch die 2 mehr Maschen bekomme ich eine Drehung nach rechts.

Als die braune Farbe an der Seitenkante angelangt war, habe ich auf jeder Nadel eine Masche abgenommen = 60 Maschen. Also 2 Maschen weniger als die Färbung. Dadurch wandert die braune Farbe jetzt nach links. Wenn die braune Farbe an der linken Seitenkante ankommt, wieder auf jeder Nadel 1 Masche zunehmen = 64 Maschen usw. usw.

Für die Ferse (Bumerangferse, was anderes geht nicht wenn das Muster im Lot bleiben soll) habe ich extra Garn von der Außenseite des Knäuels genommen. Das sind zwei zusätzliche Fäden zu vernähen, aber lässt mein Muster in Ruhe. Bei der Bumerangferse werden ja zwei Zwischenrunden gestrickt. Da diese zwei Runden über die Vorderseite gehen, werden diese zwei Runden wieder mit dem Schaftfaden gestrickt. Der Rest der Bumerangferse wieder aus dem extra Garn. So bleiben die Zacken in Form.

Dass die braunen Zackenstreifen mal dünner und mal dicker sind liegt daran, dass ich wohl nicht so ganz 100% gleichmäßig stricke. Wahrscheinlich hat die zweite Socke (die von vorne gesehen linke, die dünneren Zacken) ein etwas festeres Maschenbild als die erste Socke.

[Mehrlesen →]

Tags: färben · Socken - socks · stricken

diese Woche war bei mir schon Weihnachten

Dezember 9th, 2011 · 3 Kommentare

Diese Woche war schon richtig Weihnachten bei mir. Ich habe ein Päckchen bekommen mit diesen Kostbarkeiten:

 

Ich liebe handgesiedete Seife, aber bin schon so lange einfach nicht dazu gekommen, welche zu machen. Und jetzt hat mir Petra gleich sooooo viele davon geschickt.

Ich werde also heute wieder mit Luxus-Verwöhnseife duschen können. Die Seife, die auf dem Foto in der Mitte liegt, auf der gelben, die ist schon in der Seifenschale gelandet *freu*

DANKE, Petra.

[Mehrlesen →]

Tags: Gelaber